Brühler Kunstverein
Aktuell  Vorschau  Archiv  Exkursion  Jahresgaben  Publikationen  Verein  Mitgliedsantrag  Künstlerbewerbung  Partner & Sponsoren  Impressum 


 

Astrid Lowack - Elements of Transcendence

Ausstellung vom 13. Mai bis 12. Juni 2022


Astrid Lowack - Whistling Sparrows  2019
Astrid Lowack - Whistling Sparrows 2019

Die Werke der international aufstrebenden Künstlerin geben Gefühle und Stimmungen preis in den Schwingungen und Bewegungen der Farben. Ihr Element ist das Licht, das ihre Fotografien mit einer betörenden, poetischen Präsenz erscheinen lässt. Die Fotografien von Astrid Lowack haben jene seltene Strahlkraft, wie sie zu finden ist in barocken Kirchengewölben, wenn diese in völliger Abstraktion Himmelslandschaften entfalten. Dennoch geht es der Künstlerin nicht um das getreue Abbilden oder Nachahmen eines (traditionellen) Vorbildes, sondern um den subjektiven Blick auf verschiedene psychische Zustände.

Zur Künstlerin

Astrid Lowack ist 1969 in Bamberg geboren und widmet sich seit 2011 der Fotografie. Die studierte Industriedesignerin ist als Fotografin Autodidaktin. Ihre Arbeiten beschäftigen sich der Tradition des Impressionismus folgend mit dem Spiel von Licht, Schatten, Wasser und Bewegung. Durch die Konzentration auf Details und deren Entfremdung tritt die realistisch fotografische Darstellung zugunsten einer vielgestaltigen Interpretation in den Hintergrund. Sie begreift ihre Arbeiten als Spiegel der Seele und als Mittel zur Selbstreflexion, das ihr erlaubt, sich ganz bewusst mit ihrem Unterbewusstsein auseinanderzusetzen. Dies erklärt auch die oftmals psychedelischen Farben ihrer Fotografien. Das Visualisieren von Bewusstsein und Unbewusstem inspiriert Astrid Lowack zu immer neuen Blickwinkeln und entführt die Betrachter in eigene Erinnerungs- und Traumwelten.
Die Künstlerin hatte u.a. erfolgreiche Ausstellungen im Museum für Kunst und Kulturgeschichte, Dortmund (2020), im Museum für Moderne Kunst Wörlen, Passau (2021), und im Herforder Kunstverein (2021)

Buchpublikation

Astrid Lowack The Elements of Transcendence
Hrsg. Dr. Marion Bornscheuer Hirmer Verlag April 2020

Weitere Informationen zu Astrid Lowack finden Sie im Internet unter astrid-lowack.com.

 

Bilder von der Eröffnung


BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Die beiden Vorsitzenden des Kunstvereins Karola Meck-Theben und Gaby Zimmermann mit der Künstlerin Astrid Lowack (m)

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Gaby Zimmermann begrüßt die Künstlerin Astrid Lowack und eröffnet die Ausstellung.

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Der Galerist Alexander Baumgarte konnte krankheitsbedingt nicht aus Bielefeld anreisen und hielt die Einführungsrede via Mobiltelefon.

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Die Eröffnung fand bei einem milden Frühlingsabend im Patientengarten vor der Alten Schlosserei statt (Foto: N.Compere).

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Gelöste Stimmung nach der Eröffnung

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Jung (r) im Gespräch mit einem Kunstvereinsmitglied.

Fotos: G.M.Wagner

Blick in die Ausstellung

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

BKV - Astrid Lowack  The Elements of Transcendence

Ausstellung von Astrid Lowack The Elements of Transcendence - in der Alten Schlosserei

Fotos: G.M.Wagner